Startseite
  Über...
  Archiv
  Ich als Mensch
  My Friends
  München 2007
  Finnland 2007
  London 2006
  Segeln 2006
  Love stoned
  Stuff
  Lustig
  Gästebuch
  Kontakt

Freunde
    jacky-body
    elation
    - mehr Freunde

Links
  Sarahs Blog
  Doms Blog
  Jackys Blog


http://myblog.de/du-bist-theresa

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...

Okay, Chris hat schon irgendwie recht... hier passiert in letzter Zeit viel zu wenig. Das hat aber damit zu tun, dass in meinem Leben in letzter Zeit viel zu viel passiert, und ich einfach keine Zeit finde, hier zu schreiben. Also sorry for that (geklauter spruch, ich weiß!) aber ich versuche das zu ändern. Und da ich in den letzten zwei Wochen sowieso kein Internet hatte, ging es bisher sowieso immer nur in der Schule. Ja, ja, die Telekom... kein Kommentar... aber warum ausgerechnet unser Auftrag bei denen eingeht, wenn sie sich entscheiden einfach mal fünf Wochen zu streiken und dann noch unser Internet komplett versagt, weil gewisse Menschen einfach vergessen, eine Alternative einzubauen, das ist echt nicht schön. Jetzt geht zumindest das ISDN wieder, sodass ich wenigstens meine Emails und alles andere anschauen kann, was wichtig fürs Bac sein könnte.

Das Abitur... eine Klausur ist geschrieben, vier weitere liegen vor mir. Und keine ist so schwer, dass ich sagen würde, dass ich besonders viel lernen müsste. Zum Glück. Andere haben es da schon etwas schwerer, einige schreiben sogar zwei Klausuren an einem Tag... und die tuen mir schon leid. Sechs Stunden am Tag Abi schreiben... Ich fand ja vier Stunden schon zu viel!

Ansonsten ist im Moment alles mehr als in Ordnung, ich renne nur einigen Leuten ziemlich hinterher wegen dem Geld für unser Abi-Buch. Und entschuldigung, aber wer es nach vier Emails immer noch nicht gebacken kriegt und dann noch so blöd fragt, warum denn vier Emails sein müssten... das ist für mich einfach nur Dummheit. "Warum hast du vier Emails geschrieben, ein bisschen viel, oder?" "Hast du das Geld dabei?" "Nein." Toll. Das ist dann effektiv. Und dann noch blöd fragen. Wenn man keine Ahnung hat...

Aber das läuft im Moment auch sehr gut, die Jungs machen das sehr gut! Danke nochmal, das ihr das so gut hinbekommt, trotz Lernstreß!

Ansonsten lerne ich, entspanne in der Badewanne und lebe so vor mich hin. Das ist auch mal sehr schön wenn dabei noch nette Telefonate geführt werden oder schöne sms eingehen, dann ist die Welt gleich nochmal schöner. Oh ja...

Hmm... Insider vom Bac gibt es leider nicht zu berichten, Chris... sorry, aber ich war einfach seit drei Tagen nicht mehr vor Ort und kriege deshalb wenig mit. Aber morgen wieder.

7.6.07 14:32


Nachhol-Bedarf

Also, hier ist wieder so viel passiert, dass ich gar nicht dazu kam, alles aufzuschreiben, aber jetzt gehts los

Erstmal einen gaaaanz lauten Tusch für den Herrn Kühl           

                               --> *trommelwirbel .... tusch tusch tusch* <--

der hat uns nämlich das Internet wieder gemacht! Jippieeee! Und jetzt hab ich das neue DSL XPQ21 und kann wieder richtig ins Intenet!

Deshalb jetzt also noch mehr schöne Worte von mir

Die letzte Zeit war von einer Serie von viel Streß und ganz viele schlechten Dingen überschattet, die alle mehr oder weniger mit dem Abi-Buch zu tun hatten... erst wurde alles nicht fertig, dann machten sich alle fertig und jetzt sind alle fertig. Mit den Nerven. Aber das Buch ist auch fertig. Die Druckerei hat es gestern bekommen und jetzt geht hoffentlich alles glatt mit dem Ding. Das wäre echt blöd wenn da jetzt noch was dazwischen käme...

Der Rest der Woche war sehr entspannt, spätes Aufstehen, die Abende über dem Abi Buch verbracht, die Tage mit Einkaufen, Bewerben und Schlafen... wenig Abwechslung, aber trotzdem schön

Und letztes Wochenende war der Hammer. Das Wochenende ging schon am Donnerstag los, mit Cocktails trinken mit Judith und Co. Das war sehr schön, die Cocktails wurden immer billiger und deshalb wurden wir auch immer trinkfreudiger... die Nacht war dann sehr kurz, der Tag auch...

Freitag war mit-Sarah-ins-A5-gehen geplant. Vorher gab es jedoch noch ein exklusives Fotoshooting und kritische Blicke aus dem fernen München Wir haben aber beide bestanden und der junge Herr schien von uns überzeugt Es war sooo schön, dass du da warst und noch schöner, dass wir geredet haben, das ist jedes Mal das schönste was mir passieren kann und ich kann einfach nicht aufhören mit dir zu reden. Auch wenn das dann in endlosen Telefonaten und müden Augen am nächsten Morgen endet... aber ich weiß einfach nicht, wie ich Abschied nehmen soll. Das ist so schwer, vor allem wenn man dann einschlafen soll, es aber gar nicht kann...

Zurück zu Sarah und mir^^ Der Abend war der absolute Hammer, wir waren soooo lange nicht mehr richtig feiern, wie denn auch bei Abi Streß... Wir haben so viel getanzt und so viel Spaß gehabt, die halbe  Ewigkeit ohne Feiern kam mir so lang vor, war aber in den sieben Stunden bald vergessen. Wahnsinnig cool und super schön Die Geburtstagsjungs auf der Tanzfläche ("Happy B-Day, Judith!" --> "Echt jetzt?!" --> "Jaaaa" waren witzig, die ganzen vielen Wodnoff-Ice auch und das Foto mit den komischen Frauen auch ("Wie kommen die denn hier drauf?" --> "Du, keine Ahnung!". Was der Abend wurde, ist unvergesslich, das hat ja die Uhrzeit alleine schon wieder gezeigt... Entsprechend spät, ähhh früh, war ich auch im Bett, und Sarah, es wurde draußen hell, das war keine Hallu!

Samstag Abend war dann Pokern beim Dom. Die ersten zwei Stunden waren richtig cool, Martin und Ich waren Dreamteam Pokerface und dann... war Martin das wohl alleine (hab ich mir erzählen lassen^^) Aber Martin... *grrrr* nie wieder, das ist klar! Ich hab jetzt eine Tequila-Phobie und muss auf andere Sachen umsteigen! Aber Dom's Sofa war sehr bequem, auch wenn ich die Vögel wohl das nächste Mal alle erschießen werde, die um sechs Uhr morgens anfangen zu leben... die Nacht war sehr gut, als ich eingeschlafen war... keine weiteren Störungen, aber naja, das Tier am nächsten Morgen in meinem Kopf sprach Bände... das nächste Mal bitte mit kleineren Gläsern oder größeren Mengen Antialkoholischem... danke!

Das Wochenende war aber mehr als gut und ich hoffe auf baldige Wiederholung!

22.6.07 12:01





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung